Die Ausbildung zum SALESCOACH

Mit diesem durch die European Coaching Association zertifizierten Ausbildungsprogramm bilden Sie Ihre eigenen Führungskräfte zu Coaches für Ihre Mitarbeiter im Verkauf fort. Ihre Führungskräfte können dadurch ihr Verkaufsteam auf ein hohes Leistungsniveau bringen und langfristig halten. Die Führungskräfte werden in dieser Ausbildung dazu befähigt, ihre Mitarbeiter in der Selbstverantwortung und Leistungsbereitschaft zu stärken und sie dafür zu begeistern, neue Wege zu gehen.

 

Die Ausbildung zum Sales Coach führen wir intern in Unternehmen durch, bieten diese jedoch auch als offene Seminarreihe an, um den Netzwerkgedanken zu fördern.

Ausbildungscurriculum

Baustein I

"Die Führungskraft als Coach"

Die Teilnehmer beschäftigen sich mit ihrem eigenen Führungsstil und entwickeln erste Schritte hin zum Coach.  Sie erlernen elementare Coachingtechniken, erkennen die Abgrenzung von Coaching zu anderen Führungsstilen und entwickeln eine systemische Denkweise.

 

Dauer: 2 Tage

Veranstaltungsort: Hamburg

Termin: 12. + 13. 03.2019

Baustein II

"Verkaufen auf höchstem Niveau"

In diesem Abschnitt geht es darum, verschiedene Vorgehensweisen und Coachingtechniken in den vertrieblichen Alltag zu übertragen. Es wird ein anwendbarer Coachingbogen erstellt, der trainiert und auf seine Umsetzbarkeit  überprüft wird.

 

 

Dauer: 2 Tage

Veranstaltungsort: Hamburg

Termin: 15. + 16. 05 2019


Baustein III

"iTYPE – Der Persönlichkeit auf der Spur"

Im dritten Baustein werden die Teilnehmer für die Unterschiede verschiedener Persönlichkeitsstile sensibilisiert und lernen, wie sie auf die Typen reagieren und optimal mit ihnen kommunizieren können. Dadurch schaffen sie die Grundlage für einen individuellen und typengerechten Umgang mit Mitarbeitern.

 

 

inkl. iTYPE Persönlichkeitsprofil

Dauer: 2 Tage

Veranstaltungsort: Hamburg 

Termin: 10. + 11.07.2019

Baustein IV

"Umgang mit Konflikten"

Die Teilnehmer trainieren den richtigen Umgang mit Konflikten und deren Wahrnehmung als Entwicklungschance. Sie werden für Wirkfaktoren sensibilisiert und lernen, Konflikte frühzeitig zu erkennen. Die Entwicklung effizienter Strategien zur Bewältigung ermöglichen einen konstruktiven Umgang mit verschiedenen Konfliktsituationen.

 

 

Dauer: 2 Tage

Veranstaltungsort: Hamburg

Termin: 23. + 24.09.2019


Baustein V

CoachingCircle -

Transfersicherung und Nachhaltigkeit durch kollegiale Beratung

Der letzte Baustein dient der Transfersicherung und dem Austausch zu Führungs- und Vertriebscoachingsituationen unter den Teilnehmern. Durch Reflexion der verschiedenen Coachingphasen werden weitere Unterstützungs- und Trainingsbedarfe herausgearbeitet und gezielt trainiert.

 

Dauer: 1 Tag

Veranstaltungsort: Hamburg

Termin: 25.11.2019


 

Für mehr Details werfen Sie gerne einen Blick in unsere SALESCOACH-Broschüre!

 

Sie möchten sich direkt anmelden? Dann nutzen Sie unser
Anmeldeformular zur SALESCOACH-Ausbildung 2019